Wichtige Antworten

Alles klar?

Für immer gebunden?

Nein, die Zeiten, in denen man für 24 Monate in irgendwelchen Abos gefesselt war, ist vorbei. Wir bieten Dir und auch uns eine flexible Vertragsgestaltung. Uns und sicher auch Dir wichtig ist eine gewisse Chemie – wenn die nicht passt, dann ist das auch in Ordnung. Ehrlichkeit und zufriedene Mandanten sind uns wichtiger als Knebel;-).

Bekommen ich einen Vertrag?

Natürlich arbeiten wir auf Vertragsebene mit Dir. Je nachdem was wir für Dich erledigen dürfen, gibt es verschiedene Bestandteile des Vertrages.

Wie läuft die Abrechnung?

Es ist nicht das fehlende Vertrauen, dass wir Dir entgegenbringen. Allerdings gehen wir mit viel Leidenschaft und Fleiß an die Arbeit. Du als Unternehmer wirst sicher verstehen, dass das auch gewertschätzt werden sollte. Daher arbeiten wir zu Beginn grundsätzlich mit Vorkasse über 60 % des Auftragsvolumens.

Kann ich meine Buchhaltung auch selbst machen?

Mittlerweile gibt es sehr gute Programme – wir können hier definitiv lexoffice empfehlen – mit denen eine einfache Buchhaltung auch für GründerInnen möglich ist. Hier bietet es sich an, dass wir Dich intervallmäßig buchhalterisch begleiten. So lernst Du dazu und hast Deine Buchhaltung auch selbst im Blick.

Wie kommen meine Daten zu euch?

In der digitalen Welt gibt es eine ganze Menge an verschiedenen Tools neben Trello und Zoom, die es uns ermöglichen, miteinander zu kommunizieren und zu arbeiten und dennoch nicht vor Ort sein zu müssen. Weiter unten kannst Du sehen, mit welchen Programmen wir unter anderem arbeiten, damit alles remote klappt.

Was kostet mich das Ganze?

Wir erledigen Deine Buchhaltung auf Stundenhonorarbasis. Dieser beträgt aktuell 59,00 € brutto. Einmalig berechnen wir eine kleine Einarbeitungspauschale i. H. v 49,00 €. Wir arbeiten sehr effizient und dennoch genau.  

Sind meine Daten bei euch sicher?

Selbstverständlich sind wir mit empfindlichen Daten als Buchhalterinnen vertraut und wissen, wie wichtig es ist, Diskretion zu bewahren. Aber auch die physische Sicherheit Deiner Daten, Passwörter und Zugänge sind mit entsprechenden Programmen gesichert.

Ich habe aber schon einen Steuerberater?!

Das ist doch kein Problem. Wir haben viele Mandanten, bei denen wir Hand in Hand mit den zuständigen Steuerberatern arbeiten. Gewisse buchhalterische Arbeiten dürfen zudem auch nur von steuerberatenden Berufen erledigt werden. Wir fungieren also als Zwischenschritt, erledigen Deine Buchhaltung pünktlich und dein Steuerberater kümmert sich um Deinen Jahresabschluss.

Tools und Anwendersoftware

Wir arbeiten mit sehr vielen Tools, die es uns ermöglichen, mit Dir in Kontakt zu treten, Dokumente zugänglich zu machen, zugleich Passwörter und Zugänge sicher zu speichern und ganze Aufträge bis ins kleinste Detail zu protokollieren und zeitgleich zu bearbeiten. Hier bekommst Du einen kleinen Überblick. In der digitalen Welt kommen aber ständig neue und interessante Tolls hinzu, die uns die Arbeit sehr erleichtern.

fragen-und-antworten

Lightroom

Bildbearbeitung

fragen-und-antworten

Evernote

Organisation

fragen-und-antworten

WordPress

Website-Erstellung/-Gestaltung

fragen-und-antworten

Dashlane

Passwort- und Accountverwaltung

fragen-und-antworten

Trello

Auftragsverwaltung

fragen-und-antworten

Dropbox

Datenspeicher/-transfer